NORDIS Travel Award 2016

Arinbjörn Jóhannsson Erlebnistouren aus Island und Highländer Aktiv Reisen aus Köln sind die Gewinner des Nordis Travel Award 2016. Sie bekamen den begehrten Tourismuspreis im Rahmen der Reise + Camping feierlich überreicht.

Der Nordis Travel Award wurde auch in diesem Jahr im Rahmen der Reise + Camping verliehen. Hier lockt bereits im vierten Jahr die SkandinavienWelt Nordeuropa-Urlauber mit einem breitgefächerten Angebot an skandinavischen Destinationen und Reiseveranstaltern, die sich auf Nordeuropa spezialisiert haben in die Halle 12.

Mit dem Nordis Travel Award zeichnet das Nordis Verlagsteam und die Messe Essen als Veranstalter der größten Reisemesse NRWs kreative und herausragende Tourismusprojekte aus, die sich in Nordeuropa oder im deutschsprachigen Raum mit besonders innovativen Urlaubsprodukten vom allgemeinen Reiseangebot abheben.

Beworben hatten sich sowohl Veranstalter und Destinationen in Skandinavien als auch Anbieter aus dem deutschsprachigen Raum. Die Jury, bestehend aus den erfahrenen Reisejournalisten Claudia Rothkamp, Thomas Kliem und Hans Klüche sowie NORDIS Chefredakteur Thomas Krämer hatte es ganz schön schwer unter all den exzellenten Berwerbern und spannenden Reiseangeboten die Gewinner zu bestimmen. Bewertet haben sie Kriterien wie Erlebnis und Emotionalität, Innovation, Authentizität, Bildungsfaktor, Outdoor-Aktivitäten, Preis-Leistungs-Verhältnis und Nachhaltigkeit.

Schließlich haben Arinbjörn Jóhannsson Erlebnistouren aus Island und Highländer Aktiv Reisen aus Köln die Entscheider überzeugt. Sie bekamen am Messe-Freitag im Rahmen der SkandinavienWelt den Travel Award überreicht. 


 

Die Gewinner der Kategorie 1: Destinationsprodukt (Skandinavien)

 

Mit seiner zwölftägigen Wandertour unter dem Motto „Schafe, Herbstluft, Seehunde“ belegte Arinbjörn Jóhannsson Erlebnistouren (ABBI Island) den ersten Platz und gewann somit den Nordis Travel Award 2016. Bei dieser Wanderung kann man isländische Traditionen und Gebräuche - wie beispielsweise dem Schafabtrieb – auf einer landschaftlich beeindruckenden Herbstreise hautnah erleben.

Auf dem zweiten Platz landete Aurora Lapland Travel Ltd. aus Finnland mit einer entspannenden Wintereise „Slow down in Utsjoki“. Die Region Dalsland aus Schweden wurde für ihr „Kanuwandern im Seengebiet Dalsland / Nordmark“ als Dritte ausgezeichnet.

 

Die Gewinner der Kategorie 2: Veranstalterprodukt (Deutschland)


Den ersten Platz in dieser Kategorie hat sich Highländer Aktiv Reisen aus Köln gesichert. Die Aktivwoche „Flusslandschaften in Lappland“ überzeugte unsere Jury besonders in den Punkten Nachhaltigkeit, Authentizität und Innovation. Mit Huskywanderung, Kräutertour, Ausflügen mit dem Kanu und Rad, sowie einer Fahrt mit selbstgebautem Floß können Urlauber die Stille und Weite des hohen Nordens auf abenteuerliche und dennoch komfortable Weise genießen.

Platz zwei belegte mit ganz knappem Abstand der Veranstalter Rucksack Reisen aus Münster mit seinem Angebot „Outdoor im Aktivcenter Stömme in Värmland“ (Schweden). Club Aktiv wurde für seine Seekajak-Tour über den Geirangerfjord in Norwegen mit dem dritten Platz geehrt.

 

 

Die Gewinner der Kategorie 1:

1. Platz

ABBI Island

Arinbjörn Jóhannsson Erlebnistouren

Das Produkt: Schafe, Herbstluft, Seehunde

Kurzinfo:

  • 12-tägige Wander-Gruppenreise außerhalb der isländischen Hochsaison Ende August/Anfang September
  • Start/Ende der Tour ist die isländische Hauptstadt Reykjavík
  • Viele landschaftlich reizvolle und kulturell-historisch interessante Plätze Nordislands
  • Besuch der größten Seehundkolonie und Erkundungstour der Region um den See Mývatn
  • Direkter und intensiver Kontakt zur Lokalbevölkerung durch Teilnahme am Schafsabtrieb
  • Gemeinsamer Abschlussball mit den Einheimischen nach dem Schafsabtrieb

Preis: ab 1.850,- Euro pro Person (ohne Flug), ab 2.340,- Euro pro Person (inkl. Flug)

Zur Homepage...

2. Platz:

Aurora Lapland Travel

Aurora Lapland Travel

Produkt: Slow down in Utsjoki, Nord-Lappland (Winterreise)

Kurzinfo:

  • Polarlichter, Husky-Safari, Rentiersafari, Winterfischen, Samen-Kultur und Erholung in Utsjoki im nördlichsten Lappland an der norwegischen Grenze in der Nähe des Eismeers
  • Utsjoki ist sowohl die nördlichste Gemeinde in Finnland als auch die einzige Gemeinde, in dem der überwiegende Teil der 1.400 Einwohner Samen sind
  • 6-tägiges Reiseprogramm, sowohl für Singles als auch für kleinere Gruppen (2-12 Teilnehmer pro Termin)
  • Zusätzlich möglich: geführte Schneeschuh-Wanderung, Jagd nach Polarlichtern mit Rentierschlitten, Autoausflug zum Eismeer

Preis: ab 1.445,- Euro pro Person (exklusive Anreise)

Zur Homepage...

3. Platz:

Dalsland (Schweden)

Die schwedische Region Dalsland

Produkt: Kanuwandern im Seengebiet Dalsland/Nordmark

Kurzinfo:

  • Geführte und individuelle Kanutouren ohne Begleitung
  • Direktes und unverfälschtes Erleben der Natur
  • Die Teilnehmer erleben Geologie, Flora, Fauna und Tiere der Region und lernen das schwedische „Allemansrätt“ und den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur kennen
  • Nutzung von eigens hergerichteten Lagerplätzen inkl. Biwaks, umweltfreundlichen Toiletten und trockenem Feuerholz innerhalb des Seensystems

Preis: geführte 8-tägige Kanutour inkl. Vollverpflegung und Ausrüstung 369,- Euro pro Person (z.B. Kanuking.de/ eigene Anreise nach Bengtfors).  

Zur Homepage...

Die Gewinner der Kategorie 2

1. Platz:

Highländer Reisen

Highländer Reisen

Das Produkt: Flusslandschaften in Lappland – Aktivwoche in Nordschweden

Kurzinfo:

  • Achttägige Reise Gruppenreise an drei Terminen im Sommer
  • Start/Ende der Tour ist die Granö Bekasin Lodge in Schwedisch-Lappland bei Umeå
  • Verschiedene Outdoor-Aktivitäten am Umeälven wie Kanutour, Kräuterwanderung, Floßbau und Floßtour, Radtour und Huskywalk

Preis: 1.129 Euro (exklusive Anreise)

Zur Homepage...

2. Platz:

Rucksack Reisen

Rucksack Reisen

Das Produkt: Outdoor im Aktivcenter Stömme in Värmland (Schweden)

Kurzinfo:

  • Traditionsreiche Unterkunft als Basis
  • Möglichkeit für unterschiedliche Outdoor-Aktivitäten wie Paddeln, Wandern, Rad fahren -          Ausgebildete Guides geben Tipps für das Verhalten in der Natur
  • Aktivitäten in Gruppen
  • Weitere Programmpunkte sind Foto-, Schreib- und Improkurse

Preis: 2 Wochen inkl. Unterkunft, Verpflegung, Busanreise, Aktivprogramm inkl. Ausrüstung und Reiseleitung ab 1.009 Euro  

Zur Homepage...

3. Platz:

Club Aktiv Reisen

Seekajaktour mit Club Aktiv

Das Produkt: Seekajak-Tour über den Geirangerfjord

Kurzinfo:

  • Geführte zweiwöchige Seekajak-Tour über den Geirangerfjord zwischen Geiranger und Ålesund mit Paddel-Einweisung
  • Fjord-Erlebnis mit Beobachtung von ev. Walen und Seeadlern
  • Angeln und Sammeln von Blaubeeren und Pilzen
  • Gemeinsame Abende am Lagerfeuer, Gruppenverpflegung
  • Übernachtung im Zelt      

Preis: ab 1.375 Euro inkl. Fährfahrt ab/bis Kiel und Ausrüstung (Zelte, Boote, etc.)

Zur Homepage...