Mein Lieblingsplatz in Norwegen ist...

Liebe Nordis- und Norwegen-Freunde,
viele unserer Leser kennen die Rubrik "Mein Lieblingsplatz im Norden ist..." bereits aus dem Magazin.

Online lief im Frühjahr eine besondere Leseraktion. Wir  hatten Euch eingeladen, uns Euren besonderen Lieblingsplatz in Norwegen zu verraten.

Egal ob ein lauschiger Platz an einem See, ein spektakulärer Aussichtspunkt auf den Fjord, der Rastplatz am Gipfel nach erfolgreicher Bergwanderung oder einfach die belebte Einkaufstraße in Eurem Lieblingsurlaubsort... Ihr habt uns wunderbare Aufnahmen geschick, die wir mit Freude hier veröffentlichen.

So entstand eine ganz besondere Fotostrecke, die besonders eindrücklich zeigt, warum gerade Norwegen als Urlaubsland solch eine Faszination ausübt.

An dieser Stelle allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön!

Die Norwegen-Aktion lief bis einschließlich dem 31. März 2015. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mein Lieblingsplatz ist...

...eine kleine versteckte Bucht mit einem besonderen Zauber....Hagasandbukta/Sandvika. / N.N.
...Harstad Norwegen Sør-Troms.....weil hier ein ganz spezielles Klima herrscht und nette Menschen wohnen und hier ein ganz spezielles Licht ist. Aufgenommen in Harstad Richtung Insel Rolløya. / Bernd Kossmann

...in meinem Wohnort in Høle in Norge. Der Ort liegt ca. 45 min Fahrtzeit von Stavanger entfernt, auf dem Weg zur Fähre nach Lauvvik. / Ulrike Paulick
...die schöne Aussicht von einem Café in der nähe von Stryn wenn man zum Joostedalsbreen fährt. Ich hab noch keinen besseren Platz zum entspannen gefunden! Einfach nur fantastisch!/ Mathias Roß
...der Ausblick auf den Jossingfjord, die Straße dorthin ist Atemberaubend! / Jan Kassner
...Hokkavika, in der Naehe von Ula, Larvik/ Vestfold, Norwegen. Unsere Hausroute zum wandern, Fischen, Feuer machen, Freunde treffen,... :-). / Silke Wrede
...auf der "MS Finnmarken ". Am liebsten die komplette Route Bergen - Kirkenes -Bergen/ GR
...Reine... :-) / Dietmar Michel
...das Südkap./ Christoph Förster
...der namenlose Gipfel auf der Varangerhalvøya, unweit Vardø, weil er auch ohne ausgeschilderten Wanderweg zum Besteigen einlud. Bild von August 2013. / Thorsten Jodl-Carsili
...unserer Villa Sognefjord. Wenn die Sonne langsam über dem Fjord aufgeht, schnappe ich mir eine Tasse Tee, setze mich hier her und sauge diese atemberaubende Landschaft in mich auf...ich bin angekommen. Der Tag kann beginnen. / Katharina Kalettka
... diese traumhafte Aussicht auf den Langfjorden in der Nähe von Molde. / Carolin Kurzweil

...der Lyngenfjord, weil es dort so wahnsinnig viel Schönes zu entdecken gibt. Die Lage zum Dreiländereck und Tromsø ist zudem für mich perfekt. In diesem Bild blickt man von Skibotn auf Furuflaten. / Caroline Klus
...unter anderem das Ende des Lysefjords unterhalb vom Kjerag in der Ortschaft Lysebotn, direkt am Fähranleger... Die Wolken haben doch was bedrohliches... oder? ;-) / Sven Bönicke
...die Terrasse meiner norwegischen Freundin Marianne in der Nähe von Knarvik - mit Blick auf den Osterfjord. Der ideale Platz für ein echt norwegisches Frühstück unter Freunden! / Gabriele Werth
...die Aussicht vom Aksla-Aussichtspunkt über Ålesund hinweg - insbesondere natürlich in der Abenddämmerung. / Martin Wackerzapp
... in unserem Camper MAD MAX, hier am Nærøfjord. / Peter Schütt
... die Lofoten bei jedem Wetter. / Trilo
...der Ogna-Strand bei Sirevåg, weil es dort immer so schön leer ist ;-) / Wolfgang Müßig
...Trysil. Es gibt immer reichlich Schnee und ist super familienfreundlich. / Andreas Hische
...am Hardangerfjord, 9 km vor Norheimsund. "Den Elch entdecken" /D.Hönes
...Reine. Dieser Ort liegt so malerisch und ist umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse. Und zudem wird man hier regelmäßig mit sensationellen Sonnenuntergängen belohnt. / Martin Büchler
...der Rastplatz am Bergsee Storevatn oberhalb von Eikerapen/Åseral bei unserer Wanderung. Nur die Natur und wir. / Ilse Beecken

...der Strand von Andenes auf Andøya (Nordland). Hier fallen die Sonnenstrahlen durch den Regen und schenken dir diesen magischen Moment./ Linda Lüdemann
/...liegt am Efjord mit Blick auf die Lofoten. Dort fand ich die Skulptur "Himmel pa Jord" der Berliner Künstlerin Inge Mahn und ich finde, Himmel auf Erden passt wunderbar./ Renate Herzke

...diese Aussichtsbank am Gipfel des Rondehaugens bei Sauda in der Provinz Rogaland. Der Ausblick auf den Saudafjord und die Kleinstadt Sauda sind die Belohnung nach dem anstrengenden Aufstieg./ Veronika Bauer
...die Øvre Holmegate in Stavanger am Vormittag, bevor die Geschäfte öffnen und die Touristenströme kommen. Ein Spaziergang entlang der bunten Holzhäuser ist ein idealer Start in einen schönen Tag./ Franziska Bauer
die Terrasse von unserem Ferienhaus in Hellebø, direkt am Sogenfjord. Wir genießen von hier die Aussicht auf den Fjord und gerade die Abendstimmung ist traumhaft [...]/ Udo Metzentin
...direkt vor unserer Hytte auf der Holzterrasse mit frischen Reker, Klör & Co ... Mit unseren vielen norwegischen und deutschen Freunden zusammen genießen!/ Wolfgang Müßig
...der Hof am See Niskinnvatnet, vor den Toren Oslos. [...] Einen ruhigeren Ort als diesen, haben wir bisher in Norwegen noch nicht gefunden./ Daniela Döring
...der See Strandefjorden zw. Leira und Fagernes im schönen Valdres. Egal bei welchem Wetter, der See sieht fantastisch aus. [...] Entlanglaufen träumen und genießen./ Sylke Schicke
 
 

Ein großes Dankeschön gilt auch unseren Kooperationspartnern: