Genauer gesagt zur Kaldi Brauerei in Árskógssandur, nördlich von Akureyri in Nordisland gelegen. Dort eröffnet im Juni das Bierbad und Spa. "Der Bau der Bäder schreitet gut voran, aktuell liegen wir gut im Zeitplan" meint“ Agnes Anna Sigurðardóttir, CEO der Kaldi Brauerei.

Es wird insgesamt 7 Bäder geben, jedes für jeweils 2 Personen. Alle Gäste, die mindestens 20 Jahre alt sind, können mit einem leckeren Bier in der Hand im Bierbad entspannen. Es wird an jedem Bad einen eigenen Zapfhahn geben. 20 Jahre ist das Mindestalter für Alkoholkonsum in Island.

Laut Sigurðadóttir wird das Bierbad schon fleißig gebucht, obwohl es noch gar nicht eröffnet wurde. Sie geht davon aus, dass die Gäste große Lust darauf hätten, etwas anderes, Verrücktes zu tun.

Was mit dem benutzten "Badewasser" nach dem Baden passiert weiß man noch nicht. Hättet ihr eine Idee? :-)

Hier geht es zum Originalartikel, hier könnt ihr direkt buchen.

(c) Foto: Ragnheiður Ýr Guðjónsdóttir/ Bjórböðin ehf

Über diesen Blog
Ab sofort findet ihr in unserem Nordis-News-Blog aktuelle Meldungen, Informationen und Neuigkeiten rund um unsere Lieblingsreiseländer in Nordeuropa. Hier bloggen in unregelmäßigen Abständen sowohl erfahrene Reisejournalisten als auch engagierte Skandinavien-Blogger. Werdet gerne selbst aktiv und nutzt die Kommentarfunktion unter den Meldungen. Über den Klick auf den Nordis-News-Banner gelangt ihr jederzeit wieder zurück zur Gesamtübersicht der Meldungen.