Mein erster Ausflug außerhalb Oslos führt mich mit ein paar Freunden zum Gaustatoppen, der sich 1883m über Rjukan erhebt. Der durch rote T sehr gut gekennzeichnete Wanderweg ist angenehm zu laufen und in zwei Stunden gemütlich zu schaffen (vom Parkplatz Stavsro auf 1173m zur Gaustahytta). Von der Hütte, in der unter anderem Waffeln angeboten werden, kann der Gipfel über einen felsigen Grat erreicht werden. In gemütlichem Tempo haben wir für den Hin- und Rückweg zum Gipfel, inklusive einer Pause, um die Aussicht ausgiebig zu genießen, etwa 1,5 Stunden gebraucht. Dieses letzte Stück ist etwas anspruchsvoller, da man über die Felsblöcke klettern muss. Feste Wanderschuhe und ein Minimum an Kondition sind zu empfehlen!

Noch ein zweiter Tipp zum Schluss: Unbedingt früh loslaufen! Wir waren um kurz nach halb neun am Parkplatz und hatten so noch unsere Ruhe beim Hochlaufen. Aber schon eine halbe bis dreiviertel Stunde später kam die Meute…Nur allzu verständlich, die Aussicht ist atemberaubend!