Im Fokus des aktuellen Films stehen sechs Surfer, denen Fotograf Chris Burkhard und Filmemacher Ben Weiland in die abgelegenen Westfjorde bei Hornstrandir gefolgt sind. Auf der Suche nach der perfekten Welle und vor traumhaft-winterlicher Fjordkulisse wird das Team von einem plötzlich hereinbrechenden Sturm überrascht. Aller Widrigkeiten zum Trotz wird Expedition an Land fortgesetzt, Wintereinbruch inklusive. Das alles haben die Macher des Films in beeindruckenden Aufnahmen festgehalten und entführen das Publikum in ein frostiges, aber atemberaubendes Islands zwischen Wind, Wellen und eisiger Weite. Der Abend beginnt mit einer Diashow, bei der Chris Burkhard über die Abenteuer und Erlebnisse berichtet. Dann wird der rund 40-minütige Film gezeigt. Zum Schluss bleibt genügend Zeit für Fragen und Antworten, die Chris Burkard gerne beantwortet.

Die Tourdaten
30.8. Hamburg | 31.8. Köln | 3.9. Berlin | 4.9. München | 5.9. Zürich | 8.9. Wien

 www.underanarcticsky.com.

Bild: © Chris Burkhard