Auf Kanu-Trekking-Tour in Norwegen

Das Outdoor College ist ein Naturschulprojekt in Süd-Norwegen. Jährlich fahren rund 30 Schüler aus ganz Deutschland für sieben Monate nach Norwegen und lernen neben dem normalen Schulbesuch das Outdoor-Leben kennen. Einen Bericht ihrer ersten Kanu- und Trekking-Tour findet ihr hier.

Nordlichter auf Tour

Es ist soweit! Die Filmfestival-Tournee »Nordlichter« ist wieder unterwegs. Nach den Filmerfolgen der letzten Jahre warten erneut fünf cineastische Highlights aus Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden auf ihr Kinopublikum. mehr

Nordis tritt beim Nordsjørittet in die Pedale

Landschaftlich reizvoll und abwechslungsreich und offen für Jedermann, das ist der Nordsjørittet. Das Fahrradrennen zwischen den beiden Städten Egersund und Sandnes lockt jedes Jahr immer wieder viele Radsportbegeisterte in die Region Rogaland. Das Nordis-Magazin war mit dabei und hat zwei Radfahrer ins Rennen geschickt.
mehr

Traumtour zur Mitternachtssonne

Wie ein schmales Band erstreckt sich Norwegen von Trondheim aus nach Norden. Wer von hier zum Nordkap will, muss der E6 folgen – oder nimmt die Strecke via Fosen und den »Kystriksveien« nach Norden...weiterlesen

Jämtland mit dem Mountainbike

Ganz im Westen Jämtlands liegt das Funäsdalen – eine ganz und gar raue Gegend. Der Herbst ist die perfekte Zeit, um auf schmalen Pfaden über das Fjäll oder an gelb gefärbten Birken entlang zu radeln. weiterlesen

Michelin-Sterne für Dänemark

Dänemark definiert sich seit geraumer Zeit nicht nur über Strand, Dünen, Hygge und H.C. Andersen sondern auch über seine kulinarischen Qualitäten. In Sachen Sterneküche steuern die nordischen Restaurants auf Erfolgskurs. weiterlesen

Paddeln rund um die Åland-Inseln

Die Åland-Inseln sind ein Eldorado für Seekajak-Fahrer. Wie Streusel aus einem Kuchen ragen sie aus dem Meer zwischen der schwedischen Hauptstadt Stockholm und Turku im Südwesten von Finnland. weiterlesen

Kultur und Natur im Saimaa-Gebiet

Die Burg Savonlinna und die Opernfestspiele kennen die meisten Finnlandurlauber. Dass die Umgebung mit ihren  Inseln und Seen auch für Aktivurlauber ein tolles Reiseziel ist, zeigt ein Besuch in Oravi und Punkaharju...weiterlesen

Fühle die Westfjorde

Marco Asbach, Herausgeber und Autor des Island-Magazins "Zauber des Nordens" hat einer der einsamsten Regionen Islands einen Besuch abgestattet und sich so begeistern lassen... weiterlesen

Ein Blogger unterwegs in Schweden

Der Schweizer Blogger Andrea Ullius berichtet in seinem Blog "Schwedenhappen" regelmäßig über seine Reisen durch Schweden. Auch in diesem Sommer ist er wieder auf großer Tour im Land unterwegs und bloggt unter dem Hashtag #Schwedensommer über seine Erlebnisse. Hier findet ihr einige Videos und Fotos, die er unterwegs gemacht hat.

8 Tipps für die Kulturhaupstadt

Für alle, die in diesem Jahr die Europäische Kulturhauptstadt Aarhus besuchen möchten, hat Nordis-Autor Hans Klüche acht persönliche Empfehlungen zusammengestellt. Diese und weitere Tipps, sowie den aktuellen Nordis-Guide zum Kulturhaupstadt-Jahr in Aarhus findet ihr hier.

Urlaub in Schwedisch Lappland

Ob Kajak- oder Husky-Touren, Wanderungen, Schneemobil-Safaris, Übernachtungen im Eishotel, regionale Schlemmerküche, samische Kunst oder Polarlicht-Sichtungen – Der Norden Schwedens lockt ganzjährig mit abwechslungsreichen Natur- und Kulturerlebnissen, die jeden Urlaub zu etwas ganz besonderem machen. Alle bisher erschienenen Berichte unserer Serie "Sehnsucht Schwedisch Lappland" findet ihr hier.

Jetzt aktuell in Deutschland:

Das spannende und atmosphärisch dichte Stück wird inszeniert und gespielt vom Münchener Theater Toolbox.

Weiterlesen